Auf der Insel Sirkön gibt es viele kleinere Bauernhöfe. Wir haben vor allem Obst- und Gemüseanbau. Viele Obstbäume stehen auch auf den ehemaligen Wiesen. Im Mai, wenn die Obstbäume blühen, verwandelt sich die Landschaft in ein weisses Blumenmeer.

Buchenwald gibt es auch. Stellen sie sich vor, hier im Frühling zu wandern, wenn die hellgrünen Blätter frisch ausgeschlagen sind und die Sonnenstrahlen durch die Baumkronen leuchten.

Im Oktober wird die Landschaft bei schönem Wetter zu einem Gemälde, wenn die verschiedenen Bäume des Laubwaldes die Farben des Regenbogens annehmen.

TOURISTISCHE INFO